FAQ

Häufig gestellte Fragen

Wir treffen uns online via Zoom. Du musst dafür nichts tun, außer vorab die kostenlosen Zoom-App herunterladen.
In den letzten 2 Jahren wurde sehr viel digital. Das hat den Vorteil, dass wir zusammenarbeiten können, ganz gleich wo du oder ich uns befinden. Oft verbringe ich die Session mit meinen Coachees in ihrem Garten ;). Wichtig ist nur, dass du Ruhe für dich hast und du das Handy oder den Laptop abstellen kannst.

Du kannst per PayPal oder Rechnung zahlen.

Pro Einzelsession von blooming body berechne ich 95 € . Darin enthalten ist der Email-Support, auf den du zwischen den Sessions zurückgreifen kannst.

Im blooming business body coaching zahlst du 120 € pro Session und hast den intensiven 1:1 Messenger Kontakt von Montag bis Freitag.

Wenn dir momentan nicht viel Geld zur Verfügung steht, schreib mir bitte eine Email an judith(ät)seewithyourbody.de. Einige Coachees greifen auf die Ratenzahlung zurück, so dass der Betrag einfacher zu begleichen ist. Wir finden für dich eine individuelle Lösung.

Gern! Du kannst einen 20 minütigen Kennenlern-Call buchen oder eine Einzelsession, um meine Arbeit und mich kennenzulernen.

Je nachdem, wie flexibel du bist, kannst du meistens bereits in der Woche nach deiner Kontaktaufnahme einen Termin bekommen.
Deine Sessions kannst du
Montag bis Freitag zwischen 10-17 Uhr 
Mittwochs zwischen 10-18 Uhr
und jeden 2. Samstag um 10 Uhr legen

Eine Session dauert zwischen 45-60 Minuten

Zunächst checken wir ein: wie ergeht es dir? Was brauchst du grad akut?
Dann tauchen wir tiefer in deine Themen ein. Im Gespräch bekommst du Raum, ich höre dir urteilsfrei zu, stelle Fragen und gebe dir Tipps, wenn das erwünscht ist.
Wir bleiben aber nicht auf der verkopften Ebene. Unser Körper ist unser Unterbewusstsein und wir können nur einen Bruchteil unserer Erfahrungen bewusst wahrnehmen und speichern. In einer 1:1 Session greifen wir auf das Wissen zurück, das dein Körper gespeichert hat: durch somatische Übungen können sich Emotionen, Erinnerungen und ganz akute Gefühlszustände lösen, in den Fluss kommen und deine Entwicklung bereichern, statt zu behindern.