Zeigt 10 Resultat(e)
dawn dusk nature ripple

Wie du zum Kern deiner Probleme kommst

„It makes no difference how many peaks you reach if there wasno pleasure in the climb“ Oprah Winfrey Stell dir vor, du würdest an einem See stehen; die Hand voller Steine und du wirfst sie nach und nach ins das Wasser.Mit jedem Stein entstehen neue Wellen, Ripple, die, beginnend beim Platschen, perfekte Kreise ziehend, bis …

photo of woman sitting on chair

Warum ich „Erfolg“ nun anders definiere!

Gestern habe ich nach 4 Wochen das erste Mal wieder Sport gemacht. Holy moly, was war passiert?! Bevor ich vor vier Wochen für ein paar Tage ins Ruhrgebiet gefahren bin, habe ich jeden zweiten Tag konstant Sport gemacht. Ich spürte richtig, wie meine Kondition wieder besser wurde, meine Nackenschmerzen verringerten sich und auch meine Endometriose-Schmerzen …

group of people in a concert

Festival Self-Care

Wenn ich an Festivals denke, denke ich an leckeres Essen, Gemeinschaftsküchen, sharing, an kleine Zelt-Marktplätze mit handgemachten kleinen und großen Besonderheiten. Ich denke an Nächte des Tanzens, barfuß unter Lichterketten.Und ich persönlich denke an: ich nehme mir ein AirBnb in der Nähe, schlafe entspannt und in völliger Ruhe. Und damit wäre ich auch schon direkt …

thoughtful woman with stylus working with photos on laptop

Sorry, not sorry! Die direkte Art, Nein zu sagen für ein stressfreies Leben

„Entschuldigung, darf ich mal…“, „Entschuldigung, könnten Sie…“, „Entschuldigung, dass ich…“ und „Entschuldigung, dass ich nicht…“.Sag, wie oft am Tag entschuldigst du dich? Besonders Frauen* und weiblich sozialisierte Menschen entschuldigen sich mehrfach am Tag – selbst dann, wenn es wirklich keinen Grund dafür gibt. Warum ist das so? Und was ist die Alternative?

person standing on grass field while opening hands

Die sanfte Art, Nein zu sagen für ein stressfreies Leben

Kennst du das Gefühl, „zerfleddert“ zu sein? Anfang letzten Jahres fühlte ich mich genau so. Pandemie, die Selbstständigkeit als Coachin zugleich als freie Lektorin, die Leitung eines Theaters, das Schreiben von Musicals für Kinder, Tanz-Performances… Holy s*it. Ich wusste gar nicht mehr, wo mir der Kopf steht! Denn das war ja nur beruflich! Es musste …

close up shot of scrabble tiles on a white surface

Was tun gegen das Vermissen?

Jemanden oder etwas zu vermissen ist eines der schmerzlichsten Gefühle, die ich kenne. Es ist mehr, als einfach nur ein Erinnern – es ist ein körperliches Gefühl, das wir gar nicht so genau beschreiben können. Wenn wir uns von etwas oder jemanden trennen, das uns nicht gut tat, können wir dennoch genau das vermissen. Es …

woman in white shirt covering her face with her hands

Grenzen setzen ohne schlechtes Gewissen

Sagst du eigentlich JA, wenn du JA meinst und NEIN, wenn du NEIN meinst? Oder kullert dir ein Ja über die Lippen, wenn du eine Kund:innen-Anfrage erhältst, die dir eigentlich gar nicht zusagt, obwohl alles in dir NEIN schreit? Wartest du ab, ob deine Yogaschülerin ihre 10er Karte bei dir von allein wieder auffrischt oder …

Negative Glaubenssätze und wie Du sie überwindest

Willkommen 2021, ein neues Jahr, aber alte Glaubenssätze Ich persönlich mag es, wenn ich mir selbst auf die Schliche komme. Und dieses Jahr zu Silvester, zu dem heiligen Jahresübergang, durfte ich noch einmal tief in meine Glaubenssätze hineinspüren.  Denn sie sind genau dort wunderbar erfahrbar, wo wir nicht so recht durchstarten. Dort, wo wir zögern, …